KiGa St. Nikolaus in Mechenried Archiv 2014/2015


Hallo und Herzlich Willkommen in unserem Archiv, hier bekommen Sie die Möglichkeit, das letzte KiGa Jahr des Kindergartens St. Nikolaus in Mechenried Revue passieren zu lassen. Viel Spaß beim stöbern!  


Ein richtig gelungenes Sommerfest...


Am Sonntag, den 21. Juni 2015 feierten wir in Mechenried gemeinsam mit der Pfarrgemeinde unser Sommerfest.

Das Wetter war zwar nicht so optimal, doch davon ließen wir uns nicht aus dem Konzept bringen.

Die Aufführung der Kinder am Nachmittag war sehr gelungen. Durch einen Wald sollte eine Straße gebaut werden. Als die Arbeiten anfangen, bekommen das die Waldtiere mit und lassen sich einges einfallen, damit die Straße nicht durch ihr Gebiet führt.
Die Gäste waren sehr beeindruckt vom Spiel der Kinder und sparten nicht mit Applaus.


Waldwoche

Die Woche vom 18. - 22. Mai 2015 verbrachten wir im Wald in der Nähe von der Wörthmanns Ruh.

Es gab viel für uns zu schaffen. Wir bauten uns und eine Wippe und Häuschen, schleppten Baumstämme oder spielten Waldarbeiter.
Wir erkundeten die Wiese, pflückten Blumen und sammelten kleine Krabbeltiere.
Außerdem hatten wir während der Waldwoche ein Geburtstagskind zu feiern.

Vielen Dank an Emil Klopf aus Aidhausen, der uns mit seinem Hund und seinen anderen Waldtieren besucht hat.
Wir haben sehr viel gelernt und interessante Geschichten gehört.


Unsere Familienwanderung


Zu Beginn sangen wir den anwesenden Mamas und Papas ein Ständele zu ihren Ehrentagen. Anschließenden wanderten wir gemeinsam durch Humprechtshausen und unten am Riedbach entlang zurück zum Kindergarten. Am Spielplatz  breiteten alle Familien ihr mitgebrachtes Picknick aus und machten Brotzeit.

Ein gelungener Ausflug und vielleicht können wir das ja mal wiederholen!


Faschingsgottestdienst in Mechenried

Frau Roßner sorgte im Faschingsgottesdienst mit ihren Clownauftritt für Heiterkeit und Schmunzeln. Es war eine schöne Atmosphäre und wir können nach diesem Gottesdienst
ganz sicher sein: Gott liebt das Lachen!


In der Adventsbäckerei, gibts so manche Leckerei

Ende November luden uns Tobias und Julia Albert nach Kleinmünster in die Backstube der ehemaligen Bäckerei zum Stollen backen ein.
Es gab sehr viel zu tun, alle Kinder und Erzieherinnen packten mit an und es duftete herrlich nach Teig und Gewürzen.

Die Christollen wurden am Adventskaffee der Kirchengemeinde in Mechenried zugunsten den Förderverein St. Nikolaus Mechenried verkauft.

Ganz besonderer Dank der Familie Albert für die Vorbereitungen und den schönen Vormittag.


Erntedankfest

Am Sonntag, den 5. Oktober 2014 feierten die Kinder mit Erzieherinnen, Eltern und vielen Gästen in der Kirche St. Nikolaus eine Erntedankandacht.

"Erzähl uns was vom Apfelbaum" so sagten die kleinen Schwalben zu den Igelchen, die den Winter in Deutschland jedes Jahr verpassen.

Die Kinder spielten ein Rollenspiel vom Jahreskreislauf und machten so auf die wunderbare Schöpfung Gottes aufmerksam.

Die Elternband bereicherte die Andacht in hohem Maße. Beim "Vater unser" um den Altartisch rückten alle Kinder zusammen und beteten gemeinsam mit Pfarrreferentin Johanna Dünninger.